Zur Startseite springenZum Inhalt springenZum Fußbereich springen
Lesezeit:
Veröffentlicht am: 17.10.2022

Adventsmarkt am 04.12.2022

Bild

Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr, nach 3 Jahren Pause, wieder unseren Kalchreuther Adventsmarkt abhalten können. Auch wenn es derzeit keine Vorschriften bezüglich der Abstandsregeln gibt, werden die Buden, in denen Kalchreuther Vereine und einzelne Anbieter weihnachtliche Produkte und kulinarische Köstlichkeiten anbieten, nicht im Kirchhof sondern auf dem Dorfplatz aufgestellt.

Im Gemeindehaus bieten die Damen vom Kirchencafe wieder Kaffee und die beliebten, selbstgebackenen Kuchen an. Im Obergeschoss verkauft Frau Michelzöbelein allerlei aus Papier.

Während des Marktgeschehens ist die Kreisstraße über den Dorfplatz gesperrt.

 

11.30 Uhr      Eröffnung durch 1. Bürgermeister Herbert Saft, Pfr. Christoph Thiele, 
                        das Kalchreuther Christkind und den Posaunenchor Kalchreuth.

Ab 13.00 Uhr    Kaffee und Kuchen vom Kirchencafe im Gemeindehaus

15.00 Uhr      Kirchenführung mit Ernst Bayerlein

13 -17 Uhr     Die Kalchreuther Alpakas besuchen den Adventsmarkt im Hof des alten Forsthauses.

Den ganzen Nachmittag wird der Markt mit weihnachtlicher Musik von Kalchreuther Vereinen und den Schülern der Grundschule bereichert.

14.00 Uhr Männergesangverein 1848

15.00 Uhr Gemischter Chor Liederkranz

16.00 Uhr Posaunenchor Kalchreuth

17.00 Uhr Kinder der Grundschule Kalchreuth

Der Nikolaus kommt nach dem Liedvortrag der Schulkinder

 

Wir wünschen allen Besuchern und Ausstellern einen schönen Adventsmarkt.