Einstellung der Grüngutsammlung am Festplatz Eckenhaid

Erlangen-Höchstadt. Am Festplatz Eckenhaid kann nur noch bis zum 18. Juli Grüngut abgegeben werden. Die provisorische Grüngutannahme wird eingestellt. Ab Montag, 20. Juli, wird Grüngut wieder am Wertstoffhof Eckental angenommen. Gartenabfälle dürfen wie bisher nur Bürger und Bürgerinnen anliefern, die keinen Rabatt für Eigenkompostierung erhalten.

 

Wertstoffhöfe nehmen wieder alle Fraktionen an

An den landkreiseigenen Wertstoffhöfen Baiersdorf, Uttenreuth und Eckental werden wieder alle Fraktionen ohne Terminvereinbarung angenommen. Weitere Informationen sind auf der Internetseite des Landkreises unter www.erlangen-hoechstadt.de verfügbar.

 

Auch die Wertstoffhöfe des Zweckverbandes Abfallwirtschaft in Medbach, Herzogenaurach und Erlangen (Umladestation am Hafen) haben wieder zu den üblichen Zeiten geöffnet. Nähere Informationen sind auf der Homepage des Zweckverbandes unter www.zva-erlangen.de veröffentlicht.  

 

Maskenpflicht und weitere Informationen

Es besteht an allen Wertstoffhöfen Maskenpflicht. Auch die sonstigen Hygiene- und Abstandsregelungen sind unbedingt einzuhalten, um die Sicherheit der Bürger und Bürgerinnen und der Mitarbeiter zu gewährleisten. Begleitpersonen dürfen nur auf die Anlagen, wenn sie zum Entladen des Fahrzeuges und zum Befüllen der Container gebraucht werden. Eine Unterstützung durch das Wertstoffhofpersonal ist momentan leider nicht möglich.

drucken nach oben