Schülerlotsen für das Schuljahr 2017/18 in Kalchreuth gesucht

Schülerlotse

Der Elternbeirat der Grundschule bittet dringend um Unterstützung beim Schülerlotsen-Dienst.

Mit Beginn des neuen Schuljahres fehlen noch mindestens 8 Personen, die morgens von halb acht bis 8 Uhr an der Ampel Röckenhofer Straße/Schulstraße stehen und dafür sorgen, dass die Schulkinder während des Berufsverkehrs sicher zur Schule kommen. Gerade jetzt im Herbst und Winter, wo es früh noch dunkel ist, ist dieser Dienst sehr wichtig. Es handelt sich dabei um einen minimalen Zeitaufwand mit einer großen Bedeutung für die Sicherheit der Kinder: einmal im Monat an einem festen Tag für eine halbe Stunde. Wir würden uns freuen, wenn wir Eltern, Tanten, Onkel, Omas oder Opas, oder anderweitige freiwillige Helferinnen und Helfer finden, die uns unterstützen. Die Ausrüstung, wie z.B. Warnweste, Kelle, Regenjacke, wird zur Verfügung gestellt. Ebenso erfolgt eine Einweisung durch die Polizei vor Ort. Für Ihre Bereitschaft sagen wir an dieser Stelle schon einmal ganz herzlichen Dank.

Für den Elternbeirat: Monika Tremel

drucken nach oben