KalchreuthRöckenhofKäswasserStettenbergMinderleinsmühleGabermühle

Gemeinde & RathausKultur & SozialesFreizeit & VereineWirtschaft & VerkehrService

Am 19.04.2015 hat ein Bürger- und Kreistagsbegehren bezüglich des Beitritts des Landkreises Erlangen-Höchstadt zum Zweckverband „Stadt-Umland-Bahn Nürnberg-Erlangen-Erlangen-Höchstadt“ stattgefunden.


Die Ergebnisse stellen sich wie folgt dar:


GESAMT:


Stimmberechtigte:          106.881


Wahlbeteiligung:             36,38%


Wähler:                         38.887

 

Ja

Gültige Ja-


Stimmen in %

Nein

Gültige Nein-


Stimmen in %

Gültige Stimmen insgesamt

Ungültige Stimmen insgesamt

Stichfrage

Gültige Stimmen Stichfrage in %

Bürger- entscheid 1

Kreistags-begehren für die StUB

17.049

45,20 %

20.666

54,80 %

37.715

1.712

16.291

43,03 %

Bürger- entscheid 2

Bürger-begehren gegen die StUB

21.710

59,21 %

14.957

40,79 %

36.667

2.220

21.572

56,97 %

 


KALCHREUTH:


Stimmberechtigte:         2.502


Wahlbeteiligung:            37,41%


Wähler:                        936

 

Ja

Gültige Ja-


Stimmen in %

Nein

Gültige Nein-


Stimmen in %

Gültige Stimmen insgesamt

Ungültige Stimmen insgesamt

Stichfrage

Gültige Stimmen Stichfrage in %

Bürger- entscheid 1

Kreistags- begehren für die StUB

317

35,26 %

582

64,74 %

899

37

295

32,07 %

Bürger-entscheid 2

Bürger-begehren gegen die StUB

609

68,66 %

278

31,34 %

887

49

625

67,93 %

 


Quelle: www.erlangen-hoechstadt.de