BRK - Erste Hilfe

Bayerisches Rotes Kreuz 
Das BRK Kreisverband Erlangen-Höchstadt stellt sich vor (hier).

 

Das Bayerische Rote Kreuz, Kreisverband Erlangen-Höchstadt,
bietet jeden letzten Samstag im Monat von 8.30 – 15.00 Uhr
„Lebensrettende Sofortmaßnahmen am Unfallort“
für Führerscheinbewerber der Kl. A, A!, B, BE, L, M und T an.

Der Kurs findet in der BRK-Rettungswache in Kleingeschaidt 2a statt.

Gebühr: 30.-- €

 

Weitere Kursangebote des Bayerischen Roten Kreuzes, Kreisverband Erlangen-Höchstadt finden Sie unter

www.kverlangen-hoechstadt.brk.de/

Anmeldung zu weiteren Kursen unter 09131 1200-301

drucken nach oben